Immobilienart

Bundesland

Bezirk

Freistadt

Erweiterte Infos

Deutliches Stadt-Land-Gefälle, Angebote in und um die Bezirkshauptstadt teuerer als Peripherielagen. Für die langfristige Preisentwicklung ist zu beachten, dass die Bevölkerungszahl im Bezirk leicht steigen wird, von 2009 auf 2020 um 1,6 %. Österreichweit liegt das Bevölkerungswachstum im gleichen Zeitraum bei 4,5 % (Quelle: ÖROK). Auf lange Sicht ist auch der Bau der S10, Mühlviertler Schnellstraße, zu berücksichtigen, da die Anbindung an den Linzer Zentralraum weiter verbessert wird (Fertigstellung 2015 geplant).